Aug 29 2012

Was führt zur Nierenerkrankungen

Veröffentlicht in Nierenerkrankungen - BehandlungKeine Kommentare

Als wichtiges Ausscheidungsorgan für Wasser und Giftstoffe nimmt die Niere eine Schlüsselfunktion im Körper ein. Entzündungen, Gefäßverkalkungen und eine Vielzahl an Erkrankungen können die Nieren beschädigen. Läuft sie nicht mehr richtig, beeinflusst das auch die Funktion anderer bedeutender Organe wie Herz, Lunge und Gehirn. Ob sich die Funktionseinschränkung rasch bemerkbar macht oder sich allmählich über Jahre und Jahrzehnte hin entwickelt, hängt von der zugrunde liegenden Ursache ab.

Einige der Ursachen lassen sich gut therapieren, so dass die Nierenfunktion ganz wiederhergestellt werden kann oder sich wenigstens nicht verschlechtert. Bleiben aber mehr als 50 % des Nierengewebes geschädigt, können die Nieren ihren Aufgaben nicht mehr voll gerecht, und es ist mit einem weiteren Weiterschreiten der Nierenerkrankung zu rechnen. Arzneimittel und alternative Behandlungsverfahren müssen dann die Arbeitskraft beistehen oder, bei zusätzlicher Abwärtsentwicklung der Nierenfunktion, sogar ganz ablösen.

Short URL: http://tinyurl.com/d97atky

Comments and Reactions

Comments are closed.